News‎ > ‎

BGH entscheidet zur Nichtigkeit eines Vertrags über die Prüfung des Jahresabschlusses

veröffentlicht um 09.03.2010, 13:13 von Rechtsanwalt Laumann
Der Bundesgerichtshof beschäftigte sich mit der Frage der Nichtigkeit eines Vertrags mit dem Wirtschaftsprüfer zur Prüfung des Jahresabschlusses und kam zu folgendem Ergebnis: 

"Ein Vertrag über die Prüfung eines Jahresabschlusses ist nicht schon deswegen nichtig, weil der Abschlussprüfer den Jahresabschluss entgegen dem Verbot in § 319 HGB nach Vertragsabschluss selbst teilweise neu erstellt und prüft." (amtlicher Leitsatz)

Mehr dazu im Blog »
Comments